Veranstaltungsvorschau Frühling 2024

 Erste Wildkräuter erkennen, sammeln und daraus Hausmittel herstellen

Freitag, 22. März 2024, 14:00 Uhr, Treffpunkt Kuchl, Georgenberg 308, Preis € 40,50

Wir gehen gemeinsam durch Wald und Wiese und schauen was uns der Frühling für Kräuterschätze bereitstellt! Bärlauch, Taubnessel, Vogelmiere, Schlüsselblume uvm. sprießen sobald der Schnee geschmolzen ist, aus der Erde. Schauen wir mal, was die Natur für uns bereit hält. Die gesammelten Frühlingskräuter werden in der Kräuterhütte zu einfachen Haus-und Genussmittel und einer Jause verarbeitet, die wir gemeinsam genießen.

 

Heil-Salben, Oxymel & Tinkturen
Herstellung gesundheitsfördernder Produkte aus der Volksheilkunde
Donnerstag, 4. April, 19:00 Uhr, Kuchl, Kräuterhütte, Georgenberg 308;  Preis: € 37,--

Es gibt verschiedene Arten, die Inhaltsstoffe aus den Kräutern zu gewinnen. Dazu zählen das Ansetzen der Kräuter in Alkohol, Sole, Essig und Oxymel. Jede Art der Gewinnung ist etwas Besonderes, fördert bei der Verwendung Ihre Gesundheit und ist geeignet für die ganze Familie.

 

Walpurgis-Nacht – entdecke die Hexe in dir!
Kräuter, Mhythen, Räuchern & Hexenzauber
Montag, 29. April 2024, 19:00 Uhr Kräuterhütte, Kuchl Georgenberg 308 Preis: 30,--
Die Walpurgisnacht steht vor der Tür! Eine Nacht mit vielen Bräuchen, Mhyten und Zauberei. Wer mehr davon erfahren will, sich eine Räuchermischung und Heilsalbe zaubern möchte, ist an diesem Abend genau richtig aufgehoben.

 

Wildkräuterwanderungen auf der Hochreithalm
Freitag, 03. Mai 2024 14:00 Uhr, Treffpunkt beim Gasthaus Hochreithalm, Golling  Preis: € 20,00

Gemeinsam lernen wir die Wildkräuter der Region kennen. Von Fichtenwipfel bis Spitzwegerich ist die Vegetation in höheren Lagen später dran und so können wir auch noch Wildkräuter finden und verarbeiten, die im Tal bereits verblüht sind. Aus den gesammelten Kräutern setzen wir  einen Heilessig für zu Hause an.

 

Kräuter für die Seele
Mit Kräutern negativen Stimmungen entgegenwirken

Donnerstag, 20. Juni 2024, 18:00 UhrKräuterhütte, Kuchl Georgenberg 308 , Preis: 30,--

Viele unserer Wildkräuter tun nicht nur unserem Körper gut, sondern können uns auch aus einem Stimmungstief heraushelfen; Ängste, Unruhe, Schlaflosigkeit sind in den letzten Jahren bei vielen zu Begleit-erscheinungen des täglichen Lebens geworden. Kräuter wie Spitzwegerich, Huflattich, Johanniskraut uvm können dem Stimmungstief sanft entgegenwirken.Einen Kräutertee, ein Oxymel und eine Duftmischung kann sich jeder Teilnehmer mit nach Hause nehmen.

 

Erwachsenen-Workshops – ab 5 Personen buchbar

 Einfach telefonisch oder per Mail Termin vereinbaren!

 

Änderungen vorbehalten!